Zu Gast beim Klimabürger*innenrat

Am 8. Juni 2022 war ich zusammen mit anderen Abgeordneten zu Gast beim Klimabürger*innenrat. Im Vordergrund stand dabei das Thema der Mobilität. Wir diskutierten mit den Mitgliedern des Rates über die Probleme der Kompetenzteilung zwischen dem Land Berlin, den Bezirken und dem Bund, über die Barrierefreiheit und Gerechtigkeit, über den Straßenbau und den Autoverkehr.

Der erste Berliner Klimabürger*innenrat startete am 26. April 2022. Die 100 Mitglieder des Rates wurden per Los aus der Stadtbevölkerung ausgewählt. In den insgesamt neun Sitzungen erarbeiten sie Empfehlungen an den Senat und das Abgeordnetenhaus. In den letzten Sitzungen wurde zu Klimaschutzmaßnahmen in drei Handlungsfeldern diskutiert: Mobilität, Energie und Gebäudesektor.

>> mehr zum Klimabürger*innenrat

>> Videodokumentation des Gesprächs vom 8. Juni

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.